Impressum

Verantwortlich

gỗ for nature

6951 Lingenau
Österreich
go4nature(a)posteo.at

Vertreten durch:

Michael Orschulik
Umsatzsteuer-ID: ATU67990702

Bankverbindung:
Raiffeisenbank Mittelbregenzerwald
IBAN: AT02 3742 3000 0002 6088
BIC: RVVGAT2B423

Bildrechte:
Die Bildrechte für die Fotos auf dieser Webseite liegen bei der Firma gỗ for nature und wurden in Zusammenarbeit mit Christoph Pallinger erstellt. Diese Bilder dürfen ohne die ausdrückliche Genehmigung von gỗ for nature nicht kopiert, weitergereicht oder verwendet werden. 

Auch die von uns hergestellten Entwürfe, Modelle, Formen, Vorlagen, Zeichnungen und Muster bleiben auch dann in unserem Eigentum, wenn der Besteller für diese Leistungen Zahlungen erbracht hat. Alle dargestellten Logos, Links, Grafiken, Bilder und Texte sind Eigenentwicklungen unsererseits und dürfen daher nicht ohne unser Einverständnis vervielfältigt oder auf andere Art genutzt werden. Alle Rechte bleiben uns vorbehalten.

Rechtlicher Hinweis:
Die EU-Kommission ermöglicht die Online-Streitbeilegung auf einer ihrer betriebenen Online-Plattformen, welche über den externen Link http://ec.europa.eu/consumers/odr/ erreichbar ist. Nach § 36 Abs. 1 Nr. 1 VSBG sind wir nicht verpflichtet an einem Schlichtungsverfahren teilzunehmen und können daher die Teilnahme an einem solchen Verfahren leider nicht anbieten. 

Ausschließlicher Gerichtsstand für alle aus dem Vertragsverhältnis entstehenden Streitigkeiten ist das sachlich für 6850 Dornbirn zuständige Gericht. Erfüllungsort für die Lieferung und Zahlung ist 6850 Dornbirn. Dies gilt auch dann, wenn die Übergabe vereinbarungsgemäß an einem anderen Ort erfolgt. Auf den Werkvertrag sowie die sonstigen Rechtsbeziehungen zwischen dem Werkunternehmer und dem Werkbesteller findet das österreichische Recht Anwendung.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Soweit in den vorstehenden Bedingungen nichts anderes bestimmt ist, ist jegliche Haftung des Werkunternehmers, insbesondere auch aus Verschulden bei Vertragsabschluss, Nicht- oder Schlechterfüllung, einschließlich der Haftung für Folgeschäden oder mittelbare Schäden, ausgeschlossen, ausgenommen in Fällen des Vorsatzes. Die Haftung des Werkunternehmers ist im übrigen betraglich mit der Höhe des vereinbarten Werklohnes begrenzt.